Ihr lokaler IT-Experte

EDV Service Hotline 0800/2 112 112 Notfallnummer
Anruf kostenlos

Archiv für Oktober, 2016

Eine Cloud für Sie allein!

11. Oktober 2016

 

superhero boy child flying

Cloud Computing ist beliebt wie nie: Denn es bietet jede Menge Vorteile für Unternehmen und Privatpersonen. Es funktioniert auf jedem Computer: Im Büro, zu Hause und unterwegs.

Große Daten können Sie von unterwegs sicher in der Cloud speichern und ebenso einfach wieder abrufen. Programme sind je nach Cloud-Lösung nicht mehr auf den einzelnen Rechnern installiert und können so einfach direkt ohne lokale Installation mit jedem eingerichteten Endgerät genutzt werden.

Was ist mit der Sicherheit? Je nach persönlichem Vertrauen in den Anbieter, kann eine alternative Lösung die „Private Cloud“ sein: Im Unterschied zur „Public Cloud“ werden Ihre Daten in Ihrer eigenen, nur von Ihnen genutzten Cloud-Umgebung gespeichert.

Ihre Daten gehören Ihnen – egal, wo Sie sind.

Sicherheitsbedenken sind –  Umfragen zufolge – der wichtigste Grund, warum sich Privatpersonen und Unternehmen gegen eine Public Cloud entscheiden, gleich gefolgt von der Angst, Daten zu verlieren. Wer sich allerdings für eine private Cloud entscheidet, sollte einige Punkte zuvor bedacht haben.

Die Vorteile der Cloud sind klar: Die Daten werden ausschließlich im eigenen Unternehmen bzw. Zuhause gespeichert. Datenschutzrelevante Informationen sind ausreichend geschützt, was besonders für Unternehmen enorm wichtig ist, da sie sonst Gefahr laufen, gegen geltende Gesetze zu verstoßen. Darüber hinaus bietet die Private Cloud Ihnen die gleichen Vorzüge wie eine Public Cloud: Sie können von überall auf wichtige Dokumente zugreifen, arbeiten ortsunabhängig und speichern die Daten zentral ab, so dass diese für Sie und alle Mitarbeiter bzw. Familienmitglieder jederzeit zur Verfügung stehen.

Nachteile sind, dass es kein externes, zentrales Rechensystem gibt, das die Cloud betreut. Wartung, Updates und Sicherheitsvorkehrungen müssen von Ihnen übernommen werden. Auch die Anschaffungskosten für Hardware sowie das gesamte Management der Anwendungen liegen komplett bei Ihnen. Die Vorteile der Kostenreduzierung durch Nutzung von Synergien, wie es sie bei der Public Cloud gibt, entfallen. Im Bereich Kosten und Personal ist der Aufwand – zumindest bei Unternehmen – mindestens so hoch wie bei herkömmlichen Server-Lösungen.

Der technische Aufwand dagegen ist überschaubar. Wichtig ist allerdings, dass ein guter Router und eine schnelle Internetverbindung vorhanden sind. Bei privaten Haushalten und bei kleinen Unternehmen kann ein PC bzw. ein kleiner Server mit ca. 2-4 TB Platten als Cloudspeicher durchaus ausreichen.

Wer die Cloud selbst einrichten möchte, findet im Internet einige hilfreiche Websites. Doch ohne gute technische Grundkenntnisse geht es nicht, zu leicht öffnet man sonst unbewusst Sicherheitslücken. Daher sollten Sie vorher abwägen, was Sie wirklich benötigen, was Sie selbst machen wollen und können. Danach kann gezielt nach dem passenden Cloud-System und den Serviceleistungen gesucht werden.

Brauchen Sie Hilfe?
Klassische Datenspeicherung oder Cloud und wenn ja welche? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern, welche Lösung für Sie die bessere ist und helfen Ihnen bei der Einrichtung. Auf Wunsch übernehmen wir auch die regelmäßige Wartung Ihrer Private Cloud.

Standort Schnellsuche

oder

Bundesweiter PC-Service seit 1996 - über 550.000 gelöste PC-Probleme


PC-Hilfe
seit über
21 Jahren.

Homepage

Zur PCFeuerwehr Hauptseite

PCFeuerwehr

Existenzgründung

Gemeinsam stark. Verantwortung leben.

Selbständig werden

Film Ab!

Sehen Sie unser Video-Portrait

Zum Video

Passwort-Check

Testen Sie die Sicherheit Ihres Passwortes

Zum Passwort-Check

{lang: 'de'} */ ?>